Grüne unterstützen die IG „100ha.de“ in der Pausheide/Sürenheide

Für den Erhalt von Lebens- und Wohnqualität in Verl

Die Ausweisung der Interkommunalen Gewerbegebiete Inter 1 und Inter 2 nördlich und südlich der Autobahn (Gebiet Pausheide) wird von der Fraktion der Grünen abgelehnt.  Stattdessen treten die Grünen für eine behutsame, im Einzelfall sorgfältig zu prüfende Ausweitung, Arrondierung bzw. Verdichtung der vorhandenen Gewerbegebiete ein, und zwar unter Anwendung nachhaltiger und flächensparender Prinzipien.
Daher unterstützt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Verl gerne die Interessengemeinschaft „100ha.de„. Auf der Webseite der Interessengemeinschaft ist auch eine Online-Petition zu finden, bei der jeder, der auch gegen das Gewerbegebiet ist, seine Stimme abgeben kann.

Link zur Interessengemeinschaft „100ha.de“

Bericht der NW vom 09.12.2016 „Streit um Gewerbe an der A2“

Verwandte Artikel